SVL muss sich gegen Rosenheim mit Remis begnügen

von Norbert Herrmann

Christian Steffel (links) erzielte gegen Rosenheim die 2:1 Führung für die SVL

Das Landesliga-Restprogramm der SpVgg Landshut 2016/17 nach der Winterpause:

 

Samstag, 4.3., 15 Uhr:

TuS Geretsried - SpVgg Landshut

1:2

Samstag, 11.3., 15 Uhr:

SpVgg Landshut – TSV Eintracht Karlsfeld

0:0

Samstag, 18.3., 15 Uhr:

TSV Eching – SpVgg Landshut

0:0

Samstag, 25.3., 15 Uhr:

SpVgg Landshut – SC Eintracht Freising

1:3

Samstag, 1.4., 14.30 Uhr:

FC Töging – SpVgg Landshut

1:1

Sa/So. 8./9.4.: 

S p i e l f r e i

Samstag, 15.4., 15 Uhr:

TuS Holzkirchen – SpVgg Landshut

3:1

Samstag, 22.4., 15 Uhr:

SpVgg Landshut – SB DJK Rosenheim

2:2

Dienstag, 25.4., 19.30 Uhr:

TSV Vilsbiburg – SpVgg Landshut

Samstag, 29.4., 15 Uhr:

SV Erlbach – SpVgg Landshut

Samstag, 6.5., 15 Uhr:

SpVgg Landshut – TSV Kastl

Samstag, 13.5., 14 Uhr:

VfB Halbergmoos-Goldach - SpVgg Landshut

Samstag, 20.5., 14 Uhr:

SpVgg Landshut – SV Türkgücü-Ataspor München

Zurück

Einen Kommentar schreiben